Institutstr. 10
81241 München
Tel.: 089 - 82 00 59 04
Fax: 089 - 82 07 11 30
Anfahrtsskizze

kognitive Verhaltenstherapie

Im Gegensatz zur Tiefenpsychologie und Psychoanalyse konzentrieren sich die Kognitiven Therapiesitzungen nicht auf die Vergangenheit, sondern auf „Hier und Jetzt“. Unsere Einstellungen und Verhaltensmuster sind zwar in der Vergangenheit durch bestimmte Lebenserfahrungen etabliert worden, jedoch geht es in der Therapie darum, genau die gegenwärtigen (ungünstigen) Denkgewohnheiten zu analysieren, die zu emotionalen Belastungen im Alltag und damit zur Beeinträchtigung der Gesamtslebensqualität führen. Neue Sichtweisen, veränderte Verhaltensgewohnheiten und eine daraus resultierende verbesserte emotionale Befindlichkeit führen zu einer höheren Lebenszufriedenheit. Jüngste Psychotherapiestudien platzieren die Kognitive Verhaltenstherapie ganz oben auf die Effektivitätsliste der anerkannten Psychotherapiemethoden.